Über mich

_DSC3466_web

(c) Isabelle Grubert

Ich wurde im Juli 1973 in Emmerich am Niederrhein geboren. Nach einer Ausbildung um Industriekaufmann studierte ich zunächst Wirtschaftspädagogik an der Universität Köln, anschließend Diplom-Pädagogik an der Universität Duisburg. Anschließend arbeitete ich zunächst als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Erwachsenenbildung, bevor ich beim Nurec Institut Duisburg in ähnlicher Position begann.

Nach meinem Umzug nach Berlin 2007 arbeitete ich als Grafiker und war Mit-Inhaber eines Ökomodeladens mit dem Namen „Everyday is like sunday“. 2008 begann ich wieder beim Nurec Institut in Duisburg zu arbeiten, allerdings zumeist von Berlin aus.

2008 begann ich mit „Berlin is(s)t bio“ über die Berliner Bio-Szene zu bloggen, bevor ich 2011 mit zwei Partnerinnen den Blog „Deutschland is(s)t vegan“ ins Leben rief. Dieser wurde schnell einer der meistgelesenen Veganblogs in Deutschland.

2009 erschien mein erstes Buch, ein Bio-Gastroführer für Berlin mit dem Titel „Berlin is(s)t Bio„. 2013 erfolgte mit „Ab heute vegan“ ein erfolgreicher Ratgeber für den Einstieg in das vegane Leben (Ventil Verlag). 2014 erschien „So geht vegan„, ein veganes Kochbuch mit vielen Hintergrundinformationen zum veganen Leben. 2015 erschien „Vegan im Job„, ein weiteres veganes Kochbuch, außerdem „Vegan, aber günstig„, ein Ratgeber für eine gesunde vegane Lebensweise trotz schmalem Budget. Im April 2016 erschien der „Vegan Guide“, ein Einstiegsbuch in das vegane Leben.

Neben dem Bücherschreiben und Bloggen habe ich bereits für mehrere Magazine Artikel, sowie für andere Blogs Beiträge geschrieben. Ich schreibe zudem Texte für Unternehmen, für deren Homepages, Newsletter usw. Ich lebe mit meiner Frau in Berlin.